Gläserne Produktion im Landkreis Esslingen

Haben Sie Interesse eine Veranstaltung anzubieten? Dann melden Sie sich bitte bei uns zwecks weiterer Planung. 

Gläserne Produktion auf dem Neuwieshof in Aichwald am 21. August 2022

Im Rahmen der landesweiten Aktion „Gläserne Produktion“ öffnet der Neuwieshof in Aichwald-Krummhardt am Sonntag, den 21. August 2022, parallel zum Sonnenblumenfest „Gold-gelb“, seine Tore für alle Verbraucherinnen und Verbraucher, die sich direkt auf einem landwirtschaftlichen Betrieb über die Herstellung qualitativ hochwertiger Lebensmittel informieren möchten.
Nach einem ökumenischen Gottesdienst um 10:30 Uhr auf dem Goldgelb-Festgelände lädt Familie Fetzer von 11 bis 17 Uhr auf ihren Neuwieshof ein. Familie Fetzer bietet mehrere Stallführungen an. Es besteht die Möglichkeit, an Kutschfahrten teilzunehmen. Das Landwirtschaftsamt wird einen Stand mit Informationen und Aktivitäten rund um das Thema „Unser Essen – lecker – wohltuend – und von hier“ präsentieren. Für Kinder gibt es darüber hinaus eine kleine Strohhüpfburg sowie eine Spielstraße, die zwischen Neuwieshof und dem Gold-gelb-Festival von den Rangern gestaltet wird. Auch für das leibliche Wohl ist bestens gesorgt. Der Neuwieshof bietet mit Fleisch aus der eigenen Tierhaltung Regioburger, Schweinehals und verschiedene Würste an. Die Jungwinzer von der Remstalkellerei sind mit einem Weinwagen dabei, es wird Kaffee und Kuchen sowie einen Stand mit Bauernhofeis geben.

Adresse: Neuwiesen 3; 73773 Aichwald

Bauernmarkt im Naturschutzzentrum Schopfloch am 18. September 2022

In diesem Jahr findet der 24. Bauernmarkt am Naturschutzzentrum statt, bei dem sich traditionell zahlreiche regionale landwirtschaftliche Betriebe mit qualitativ hochwertigen, nachhaltigen und vielfältigen Produkten präsentieren. Direkt vor Ort und aus erster Hand können Sie einen Einblick in die Herkunft, Erzeugung, Verarbeitung und Qualität dieser Produkte erhalten. Neben der Arbeits- und Wirtschaftsweise erhalten Sie Informationen über Leistungen der Landwirtschaft zur Pflege und Erhaltung der Kulturlandschaft.

Der diesjährige Bauernmarkt findet im Rahmen der Regionalkampagne „Bunt, vielfältig - Natürlich. VON DAHEIM.“, des Ministeriums für Ländlichen Raum und Verbraucherschutz statt. Es erwartet Sie ein abwechslungsreiches Programm mit verschiedenen Mitmachaktionen und Informationen rund um gesunde Lebensmittel bzw. Ernährung.

Hinweis: Wir bitten um Verständnis, dass die Veranstaltung nur stattfinden kann, wenn sie nach der dann gültigen Corona-Verordnung zulässig ist.

Ort: Naturschutzzentrum Schopflocher Alb
Zeit: 11:00 - 16:00 Uhr

 

Informationen  zum Datenschutz und zum Einsatz von Cookies auf dieser  Seite finden Sie in unserer Datenschutzerklärung